Ein Tocherunternehmen der Fraport AG
FraSec Fraport Security Services GmbH
Flughafensicherheit

Flughafensicherheit

Personal- und Warenkontrollen

Auch Flughafenbeschäftigte, Crews der Airlines oder zum Beispiel Zulieferer, die sicherheitsrelevante Bereiche des Flughafens betreten, müssen genauso wie Passagiere kontrolliert werden. Darum gehören zu den wesentlichen Aufgaben im Bereich Flughafensicherheit die Personal- und Warenkontrollen gemäß § 8 Luftsicherheitsgesetz. Diese hohen Sicherheitsstandards gelten selbstverständlich ebenfalls für Fahrzeuge und Warenanlieferungen, die in den Sicherheitsbereich gelangen. Hier sorgen unsere Luftsicherheitskontrollkräfte für effiziente Kontrollen.

Neben der Personal- und Warenkontrolle nehmen unsere Mitarbeiter noch viele weitere Sicherungsaufgaben im Auftrag des Flughafenbetreibers gemäß § 8 Luftsicherheitsgesetz und Sicherungsmaßnahmen für Airlines, Zulieferer und Unternehmen gemäß § 9 Luftsicherheitsgesetz wahr.

Zu den Aufgaben der Flughafensicherheit gehören unter anderem:

  • Personal-, Gepäck-, Waren- und Fahrzeugkontrollen
  • Zugangsberechtigungskontrollen
  • Identitätsüberprüfungen
  • Absicherung von Kontrollbereichen
  • Kontroll- und Streifengänge
  • Sicherung abgestellter Flugzeuge
  • Videoüberwachung, Verfolgung von Alarmmeldungen
  • Verkehrsüberwachungs- und Verkehrsberatungsdienste
  • Geschwindigkeits- und Alkoholkontrollen
  • Vorbeugende Maßnahmen zur Kriminalitätsbekämpfung
  • Dokumentation von Schäden, Verkehrsunfällen und sicherheitsrelevanten Ereignissen
  • Transport und Begleitung von Wertfracht
  • Einsatz von Sprengstoffspürhunden und BedBugs Detection Dogs

Die FraSec Spürhunde-Staffel

Für die Absuche von Sprengstoff hält FraSec eine vom Luftfahrtbundesamt anerkannte und geprüfte Spürhunde-Staffel. Einige unserer Hunde sind auch auf das Aufspüren von Bettwanzen trainiert.  Näheres zu den Aufgaben und Leistungen finden Sie hier.

Flughafensicherheit
Flughafensicherheit
Flughafensicherheit
Flughafensicherheit